Städtepartnerschaftsverein

Städtepartnerschaftsverein

Dinslaken e.V.
Städtepartnerschaftsverein

Städtepartnerschaftsverein

Dinslaken e.V.

Heute Abend fand unsere diesjährige Hauptversammlung des Städtepartnerschaftsvereins im Dachstudio statt. Trotz Corona kamen alle angemeldeten Personen und wurden zunächst mit allen Fakten versorgt. Sogar ein ganz neues Mitglied kam an diesem Abend hinzu. Danach wurden wir mit einem Bericht unterhalten. Renate Seidel, unsere Geschäftsführerin, las einen interessanten und unterhaltsamen Reisebericht vor. Herr Kraßnigg, früherer Lehrer am THG , fuhr mit der ersten Schulklasse, einer 10. im Jahre 1981 nach AGEN.
Es gab viele Hindernisse und noch viel mehr Freude auf dieser Fahrt. Es gab zum Teil heftigen Durchzug und eine konsequente Sitzordnung. So hatten wir ein gutes Gewissen!
Es machte Freude zu erfahren welche Aktivitäten in diesem wunderbaren Verein das ganze Jahr stattfanden.

 

Sehr verehrte, liebe Mitglieder,

hiermit laden wir Sie ein zu unserer Mitgliederversammlung am Mittwoch, 21.10.2020 - 19:00 Uhr, Dachstudio in der Bibliothek.

Alle weiteren Infos entnehmen Sie bitte unserer Einladung.

mitgliederversammlung vorschau

 

Der Vorstand hat gestern beschlossen, dass die diesjährige Mitgliederversammlung, die nach der Vereinssatzung bis zum 30.06.2020 hätte stattfinden müssen, bedingt durch die Schutzvorgaben wegen des Coronavirusses, nicht satzungsgemäßt durchgeführt werden kann. Soweit die Schutzvorgaben es wieder zulassen wird die Mitgliederversammlung im Spätherbst nachgeholt.
Die Mitglieder werden per Email informiert.

 

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr. Am 23. März wollten wir 45 Jahre Städtpartnerschaft zwischen den beiden Städten Dinslaken und Agen begehen. 45 Jahre von Freundschaft, Verständnis und unendlich vielen Begegnungen. Auch hatte der Städtepartnerschaftsverein ein umfangreiches Festprogramm für das komlette Jubiläumsjahr zusammen gestellt. Aber dann kam das Coronavirus. Zuerst ganz leise und wir konnten noch Pläne machen. Leider hat sich das Virus zu einer Pantamie entwickelt. Vor diesem Hintergrund wurden viele Einschränkungen beschlossen und dadurch mussten alle unsere geplanten Aktivitäten zunächst bis zum 31.08.2020 abgesagt werden. Aber gerade in schlechten Zeiten soll man nicht nur Trübsinn blasen, sondern versuchen die schwere Zeit mit aufmunternden Aktionen zu überbrücken.

Deshalb werden wir unsere Neustraße in der nächsten Woche (genauer Termin wird noch bekannt gegeben)  für den Rest der Sommerzeit mit Fähnchen/Wimpeln in den Farben von Agen (pfaumenblau) und Schirmen mit den Nationalfarben Frankreichs (blau-weiß-rot) ausschmücken.

Wir hoffen, dass wir daduch die Einschränkungen durch das Virus erträglicher gestalten und die Bürgerinnen und Bürger aus Dinsaken und Umgebung aufheitern können. Unseren Freunden aus Agen soll dies auch ein Zeichen der treuen Verbundenheit zeigen und gleichzeitig zumindest teilweise für die ausgefallenen Veranstaltungen entschädigen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren!

Bedingt durch die Coronakrise, müssen wir leider die Aktivitäten zu unserem diesjährigen 45 jährigen Jubiläum mit Agen, zunächst bis zum 31.08.2020 absagen. Wir und unsere Aktionspartner sind bemüht, die aussfallenden Veranstaltungen entweder noch bis zum Ende des Jahres oder im nächsten Jahr nachzuholen. Die im Mai d.J. vorgesehene Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir hoffen, dass unsere Bemühungen umgesetzt werden können und bitten um Veröffentlichung.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Dieter Graf

1. Vorsitzender

 

logo trans test

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.