Hiermit laden wir alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung am 18.02.2022 ein. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte dem offiziellen Einladungsschreiben.

Einladung Mitgliederversammlung 2022 vorschau

Am Sonntag, dem 06. Februar, haben einige Mitglieder des Städtepartnerschaftsvereins diese wunderschöne Veranstaltung besucht. Der Bläserkreis des Betsaals Bruch führte mit bekannten französischen Melodien durch Frankreich. Der Leiter Herr Baßfeld war vor 30 Jahren schon zu Besuch in Agen. Frau Erika Tepel begleitete mit viel Humor und reichlich französischen Vergleichen das Konzert. Es war ein gelungener Nachmittag und lenkte von dem schlechten Wetter und Corona ab. Der Inhalt der zwei Hüte war für die Nachwuchsförderung des Bläserkreises bestimmt.

Tour de France, mal anders!!




RP berichtet in dem Artikel "In unserer Freundschaft gestärkt" über das Wirken unseres Vereines in der Corona-Pandemie und zukünftige Projekte.

Zum Artikel von RP

weihnachtsgruss 2021

 

In der Woche vom 8.-12. November fand am Berufskolleg Dinslaken eine Europawoche statt. Die Schüler*innen und Schüler haben mit ihren Lehrkräften zu verschieden Themen Europas gearbeitet, Rollspiele durchgeführt, in denen sie in die Rolle eines Europapolitikers geschlüpft sind, und ein Video zu den Zielen und Grundideen Europas hergestellt. Der Städtepartnerschaftsverein war durch Werbematerial vertreten. Es gab auch Stellwände mit Plakaten, die von Agener und Dinslakener Schüler*innen hergestellt worden sind, als Werbematerial für ein Praktikum in der Partnerstadt. Auf der Abschlussveranstaltung am Freitag, den12.11., hat Bärbel Thein-Kruppa den Städtepartnerschaftsverein und seine Arbeit vorgestellt. Die schon langjährig existierende Zusammenarbeit mit dem Berufskolleg zur Förderung des Schüler- und Jugendaustausches wird weitergeführt. Ansprechpartner am Berufskolleg sind Susanne Schoel und Norbert Beck.

Hier finden Sie eine Präsentation zur Europawoche.

 

logo trans test

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.